From Vegan Till Dawn Mir wurde gekündigt! (Falsche Meinung) Der eWige 🅽🅰🆉🅸 - Der Feind spricht deutsch! 1939: Schuld(en) Frei? Was Daniele Ganser verschweigt YouTube Account Gesperrt Der Volkslehrer 9/11 in Kurzfassung Muttertag 2018 Deutschland und das Kapital Wahrheit erkennen in [#5Minuten] Wie funktioniert Naturrecht? [#5Minuten] über Geld Das Lied des Nordens Die NuoViso Verschwörung 1939: Der wahre Grund? - Neuauflage Degeneration in [5 Minuten] Chemtrails! Kondensstreifen enthalten Aluminium McDonalds Veganer Burger (BIG VEGAN TS) Die UN ist nicht unser Freund, Herr Daniele Ganser. Exodus - Wie es enden wird. Ungeimpfte stellen eine große Gefahr dar! Geld oder Impfen! Der Impfzwang 2020. [Teil 2] Schenke mir 5 Minuten 5 Minuten | "Die Gesellschaft" Unsere Wissenschaft in [5 Minuten] Hagen Grell Spendengeil? Die brutale Wahrheit? Juden vs. Germanen Frei hoch 3 - Eine technische Analyse. Christian Wolf ermöglicht: Vegane Ernährung! Bares für Rares - Der große Raubzug? Chemnitz - Der Bürgerkrieg soll hier beginnen? Faktencheck #1: Du Heuchler - Neues vom Prozess - NuoViso Bromberg Wie werde ich §130 Jahre alt? Am Rande der Erkenntnis Unwissenheit ist ein Segen? Das Problem mit Krebs Deutschland wurde angegriffen? Kapitalismus - Das beste System aller Zeiten! An alle Libertäre... Die Bibel das Wort Satans? Hagen Grell - Betrug, Unfähigkeit, oder was? Vegan Bullshit Bingo - Ich toleriere Deine Lebensweise doch auch! Bodybuilding als Veganer?! Weltkrieg 1939: Der wahre Grund? - (DER PROZESS) Der Weg zur Wahrheit Weltkrieg 1939: Die offenen Fragen Bin ich ein Nationalsozialist? Vegane Abrechnung Eine vegane Küche! Die guten Vorsätze... Exportüberschuss - Die moderne Sklavenhaltung Kanada verbietet Milch! Ein Funken Hoffnung... Dresden Das Problem der 1. Strophe Bundestagswahl - Eilmeldung! Das Fest der Liebe Veritas Filia Temporis I - Was sind die Medien? Veritas Filia Temporis II - Die Verbrechen der Hochfinanz Veritas Filia Temporis III - Zionisten und Freimaurer Die deutsche Kultur Der nächste Wettkampf! Der Status Quo der Gesellschaft? Die Besatzung Deutschlands Kommentarlos... Gnothi Seauton Völkerschlacht bei Leipzig Allerheiligen Das zweite Deutsche Reich!
00:05:34
Degeneration in [5 Minuten]
691 Aufrufe vor 2 Wochen
00:17:36
1939: Der wahre Grund? - Neuauflage
1,070 Aufrufe vor 3 Wochen
00:07:11
Die NuoViso Verschwörung
614 Aufrufe vor 3 Wochen
00:05:20
Das Lied des Nordens
737 Aufrufe vor 1 Monaten
00:06:34
[#5Minuten] über Geld
483 Aufrufe vor 1 Monaten
00:13:45
Wie funktioniert Naturrecht?
300 Aufrufe vor 1 Monaten
00:06:08
Wahrheit erkennen in [#5Minuten]
510 Aufrufe vor 2 Monaten
00:06:14
Unsere Wissenschaft in [5 Minuten]
429 Aufrufe vor 2 Monaten
00:06:14
5 Minuten | "Die Gesellschaft"
369 Aufrufe vor 2 Monaten
00:05:54
Schenke mir 5 Minuten
412 Aufrufe vor 3 Monaten
Bearbeiten
Löschen

Die deutsche Kultur

🔊

Viele von den Prinzipien und Tugenden nach denen ich lebe, hatte ich für eine lange Zeit in meinem Leben verloren.
Der Grund dafür ist einfach: Sie werden von allerhöchster Stelle bekämpft. Es kommt tatsächlich einem Krieg auf geistiger Ebene gleich, den jeder für sich führen und gewinnen oder verlieren muss.

Einige dieser Prinzipien lauten: Wahrheit, Aufrichtigkeit, Gerechtigkeit, Sittlichkeit, Ehre (z.B. dem Andenken meiner Ahnen), Tapferkeit und Mäßigung.

Vieles davon wurde in dem besagten Kampf bereits vernichtet oder vollkommen verdreht. Genau an dieser Stelle sollte das größte Bollwerk eines Volkes stand halten. Nämlich die Kultur.
Errungenschaften, Tugenden, Wissen und die Anwendung davon wurden von Generation zu Generation weitergereicht. Dieses einfache Vorgehen, war beinahe unangreifbar für jede fremde Macht die danach trachtet, die Werte und Lebensweise eines Volkes zu zerstören oder anderweitig zu korrumpieren.
Dieses Bollwerk wurde allerdings zusammen mit beinahe allem anderen, im Jahre 1945 endgültig zerstört.

Man mag von der Geschichte halten was man möchte, allerdings kommt man nicht umher anzuerkennen, dass das fast 2.000 jährige deutsche/germanische Erbe, in der Zeit von 1914-1945 (also in nur 30 Jahren) vernichtet wurde.
Schlimmer noch als das, unsere Kultur und Werte wurden neu definiert und werden seitdem, Gebetsmühlenartig wiederholt. Kindergärten, Schulen, Hochschulen und Medien tun dabei ihr Übriges.

Das ist die vielleicht schlimmste Waffe aller Zeiten. Genau aus diesem Grund ist "Kultur" und "Tradition" schon lange keine Antwort mehr auf elementare Fragen für das eigene Leben und auch keine legitime Rechtfertigung für das eigene Handeln.
Auch hier kann ich das Thema unserer Ernährung nicht ausblenden. Der Aberglaube vom "brandschatzenden und fleischfressenden Germanen mit Keule und Pickelhaube" ist nur eine weitere Ausgeburt der Köpfe, die das deutsche Volk über alle Maße verabscheuen.
Ich für meinen Teil bin schon lange davon überzeugt, dass unsere Vorfahren, die größte Zeit über von pflanzlichen Erzeugnissen gelebt haben.

Was ich damit sagen will lautet: Unsere Kultur ist verschüttet und überlagert mit Lügen. Man muss lange und gründlich suchen, aber, wenn man etwas gefunden hat und es sich einfach richtig anfühlt, weiß man, dass es sich um die Wahrheit handelt.

Link kopieren
Bearbeiten
Löschen

Heute vor 148 Jahren trat die gültige Verfassung des zweiten Deutschen Reiches in Kraft. Am 1. Januar 1871 wurde dieses Ereignis in einem typisch preußischen, militärischen Zeremoniell feierlich proklamiert.

Am 18. Januar 1871 wurde der preußische König Wilhelm I. dann zum deutschen Kaiser im Spiegelsaal von Versailles gekrönt.

Diese Verfassung und die Ernennung von Wilhelm I. brachte wohl die größte Blütezeit der deutschen Nation in der Geschichte unseres Volkes mit sich. Viele Gesetze, vernünftige Dinge wie das BGB, freie Meinungsäußerungen etc. traten damit in Kraft.
Die Ausrufung des zweiten Deutschen Reiches brachte eine Friedensperiode und einen gewaltigen wirtschaftlichen Aufschwung mit sich. Dieser Frieden hielt bekanntlich 43 Jahre, bis der erste Weltkrieg den Untergang des Deutschen Reiches einläutete.

Was danach folgte ist bekannt. Die endgültige Zerstörung aller Werte und Tugenden, die eine Nation über 1400 Jahre aufgebaut hat, der totale Kapitalismus und Privatwirtschaft, der kalte Krieg, das kommunistische China, die Opferung Palästinas, der Krieg gegen den "Terror" mit dem Höhepunkt des 11. Septembers, private Medien, Freimaurerei, politische Korrektheit und so weiter und so weiter.

Niemand kann sagen, wie sich die Weltgeschichte entwickelt hätte, wäre es nicht zum ersten Weltkrieg gekommen oder hätte der Krieg einen anderen Verlauf genommen. Allerdings kommt man nicht umher, Gedanken dafür zu hegen, dass es viel schlimmer nicht hätte eintreten können, betrachtet man die Situation in der Gegenwart. Bezogen auf Deutschland und das ehemalige Reich, ist die Entwicklung der letzten 148 Jahren mehr als vernichtend verlaufen.

Passend dazu, eines meiner Lieblingslieder.

Damit wünsche ich ein aufrechtes Jahr 2019.
Halten wir die großen, ehrenhaften Männer in Erinnerung, die diese Nation tatsächlich noch geehrt haben und für sie gestorben sind. Ich für meinen Teil versuche mein Leben so zu gestalten, dass diese Helden der Vergangenheit Ihr Wirken noch wahrnehmen könnten.

Link kopieren
Bearbeiten
Löschen

Allerheiligen

🔊

Link kopieren
Bearbeiten
Löschen

Auch dieses Jahr möchte ich das Andenken an einen Meilenstein für Freiheit und Aufrichtigkeit hochhalten.
Vor nunmehr 205 Jahren besiegten das vereinigte Heer aus Preußen+Österreich, Russland, Schweden und England die Napoleanische Streitmacht Frankreichs, Polens und Italiens in der Schlacht von Leipzig im Jahre 1813.
Damit endete vorerst ein weiteres Kapitel von Unterdrückung, Ausbeutung und Tyrannei, besonders für die durch Frankreich besetzten Gebiete des damaligen Deutschlands.

Kaum vorstellbar, dass die satanischen Kräfte dieser Welt es nur hundert Jahre später vollbracht haben, dieses Bündnis zu zerschlagen und den größten und schlimmsten Bruderkrieg aller Zeiten vom Zaun zu brechen, namentlich, den ersten Weltkrieg 1914, indem sich das Deutsche Reich und England dieses Mal als Feinde gegenüber standen (neben Russland und anderen).

Heil den gefallenen Helden, die Ihr Leben gaben, um Ihre Familien, Brüder und Schwestern zu beschützen vor jener namenlosen Unterdrückung, die bis heute anhält und niemand auszusprechen vermag.

Link kopieren